Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 56.

  • Mist... * X im Kalender markier: Sarin hatte wirklich mal nicht Recht *

  • Ich sag jetzt mal das haut nicht hin, ausser Phillips selber bietet ein Win10 Programm an welches entsprechende Treiber und Co beinhaltet. Bessere Chancen hast du mit einer direkten Übertragung, z,B. sowas hier: shop-fun.com/index.php?route=p…2wpQhKEAkYBCABEgIiT_D_BwE Gibt es in allen möglichen Varianten. Generell sollte man aber drauf achten dass die Dinger einen guten AD/DA-Wandler haben.

  • Ja, ich weiss... Werbung ist nicht erlaubt. Aber mal ganz ehrlich, ist wirklich jemand so verrückt (ausser vielleicht Spyder ) sich sowas zu kaufen?: caseking.de/der8auer-aqua-exha…0x-gtx-1080-sipc-208.html Da kann man wirklich sagen: Des 8auer's feuchte Träume!

  • Denk dran dass Treiber für Win7 ggf. nicht unter Win10 laufen wenn sie nicht korrekt SHA256-signiert wurden. Wenn dann Logitech den Support für den Joy eingestellt haben ist es ggf. Essig. Hatte den Fall jüngst mit meinem Cannon-Drucker.

  • Verbindungsfehler

    Sarin - - Öffentlicher Support

    Beitrag

    Im Zweifel erst mal Antiviren-Programm deinstallieren (gerade wenn es sowas ist wie Norton oder Antivir). Eigentlich braucht man die sowieso nicht. Testweise kann man sie vorab mal ausschalten.

  • Naja...die Auflösung bei der Grösse ist ein nogo

  • Naja, trotzdem... wenn man 1,5k ausgibt sollte man FreeSync nutzen können. Oder die G-Sync-Variante nehmen. Mit persönlich wäre die Auflösung bei der Grösse zu gering, unter (Super-)UWQHD bei dem Preis ist ein NoGo.

  • Hm... a) Der Virenscanner blockiert alle Ports b) Irgendein Virus/Trojaner/etc hat die Ports in Beschlag c) Lan/Wlan-Verbindung des PCs zickt rum

  • GRAKA

    Sarin - - Öffentliche Beratung

    Beitrag

    Die 1080 ti ist ne super Karte, aber zuerst einmal sollten die Rahmenbedingungen stehen: 1) Was steckt sonst in deinem System? Ne alte CPU kann die TI ggf gar nicht ausreichend befeuern. 2) Erst mal klären welcher Monitor. 4k? WQHD? Full-HD? Für Full-HD z.B. ist die 1080ti eher schon overpowered. Generell empfehle ich sonst das Custom-Design. Je nach Platzangebot empfiehlt sich als Standard MSI. Aber auch die gängigen anderen sind gut.

  • Ich denke mal die grösste Herausforderung wird sein so eine "Basis" wirklich 24/7 zu besetzten, so dass sie nicht "besetzt" ist wenn man sich das nächste mal einlogged.

  • Ahoi! Das G930 und die Logitech-Treiber sind bekannt dafür gerne mal Probleme zu machen (hatte es selbst lange Zeit). Prinzipiell kannst du die Treiber aktualisieren und den USB-Dongle mal an anderen USB-Ports ausprobieren (ohne diese Basisstation zum Kabel aufrollen). Könnte auch sein dass der Dongle durch ist und nicht mehr vom Treiber zu 100% ausgelesen werden kann. Aber soweit sinds nur Vermutungen.

  • Ja ne, iss klar... und die UTS kann sich um die ganze Technik in CrashCity kümmern... Kabelfernsehen, Internet, Abwasser... ich brauch mehr Leute *stöhn*

  • Danke dir für die Info!

  • Ahoi! Ich werds mal an die Foren-Technik weiterleiten. Ob da was bei raus kommt kann ich aber nicht sagen. Gibt es noch mehr Leute die damit Probleme haben?

  • Jup, mach mal ein paar Lasttests, dass schliesst Hardwarefehler etwas aus. In Sachen Netzteil: Power ist nicht gleich Power. Bei einem SingleRail ohne DCDC kann es Lastspitzen geben die gefährlich auf die 12V-Schiene gelegt werden (kann auf Dauer HDD/SSDs durchbrennen). Die 980Ti war so ein Kandidat für Lastspitzen. Ob die 960 das auch war müsste ich mal nachschauen. Ich will dir jetzt auch keine Angst machen, nur verdeutlichen dass Tim Tailor ("Meeehr Pooower") nicht immer Recht hat. p.s.: Könn…

  • Hm...doofer Fehler. Tritt das auch bei anderen Spielen auf (also dass die sich spontan beenden)? Ggf. mal alles von der PSU abziehen was du gerad nicht brauchst (Festplatten, usb-Zeugs etc). Könnte theoretisch sein dass das Netzteil nicht genug liefert und daher die GPU aussetzter hat. Hast du nen Singlerail-PSU dann empfehle ich immer eins mit DCDC, ansonsten: neues kaufen. Ist aber weit hergeholt das Ganze. Um es zu prüfen kannst du auch mal Lasttests auf der GPU machen, Furemark zB.

  • Ahoi! Was treibst du mit dem Firefox dass er so eine Auslastung fährt? Das scheint mir etwas merkwürdig.

  • Da stimme ich Zack zu. Im Moment heisst es auf AMD warten. Auch bei den CPUs zeichnet sich ab, dass die i7 und i5 von Intel wegen der Ryzen von AMD günstiger werden. An deiner Stelle würde ich vielleicht auf den AMD Ryzen 5 warten, einen netten 6 Kerner. Aber auch bei den Ryzen 7 ist schönes dabei. Und in Sachen GPU kommt bald Vega, was Nvidia anscheinend etwas nervös macht. Aber wie gesagt, abwarten und auf die Tests warten.

  • Zur GPU: Mit einem i5 6600K langweilt sich schon jede 1080. Eine 1080ti macht da keinen Sinn. Ergo: 1070 canceln und auf den Preisverfall warten (wenns zeitlich nicht brennt) Netzteil: 500 Watt reicht für die Konfiguration, stimmt. Aber ein gutes Netzteil behält man auch länger als die Komponenten die es befeuert. Ergo verbaue ich bei einfachen Systemen immer 550W bis 650W. Wenn Singelrail dann immer mit DCDC Gleichrichter (z.B.: geizhals.de/cooler-master-v-se…0-afbag1-eu-a1325567.html)

  • Jup, Sintoxic hat recht. Aber auch wenn du die 1070 behalten willst würde ich sie chanceln. Die 1080 ist um 200$ gefallen, was für die 1070 in ähnlicher Form auch angedroht wurde. Sprich für 100-150$ ein, zwei Wochen mehr warten wäre ne Überlegung wert. Bedenke auch dass die 1080ti einen entsprechenden Prozessor braucht um überhaupt ausgelastet zu werden. Ein Sechskerner wäre da schon sinnvoll. Btw.: Wenn ich überlege hat mein Rechner über Nacht 200$ an Wert verloren