Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • ...oder halt an den Tech-Anzug der Fallout-Reihe. Unabhängig vom Vorhandensein eines Jetpacks oder anderer Props könnte man so etwas durchaus als ein "Miniraumschiff zum Anziehen" betrachten. Fest montierte Waffen bzw. vorgegebene Hardpoints wären durchaus denkbar. Interessant wird solch ein Equipment sicher auch für die Explorer in lebensfeindlicher Umgebung sein. Z.B. mit einer gewissen Resistenz gegen toxische und/oder korrodierende Atmosphäre, extreme Kälte oder Hitze, etc.

  • Zitat von Pearl_Canopus: „... Mein Thrustmaster 16000M ist gestern eingetroffen. Nun muss ich ihn am WE wahrscheinlich von meinem Sohn (20) zurückerobern. ... “ Rückeroberung war einfacher als gedacht. Der T16k ist meinem Sohn zu unhandlich. Auch gut. Umgebaut auf Linkshändigkeit. Kein Problem. Angeschlossen, Treiber von Thrustmaster installiert. Keine Kalibrierung möglich. --> Google USB abgezogen und neu gesteckt. Keine Veränderung. Neustart, Ab- und Anstecken. Keine Veränderung. --> Google Tr…

  • Sorry, falls ich hier "kalte Kartoffeln" aufwärme. Ja, aktuell ist PREcision Mode = Landemodus. Hier bitten die Devs meines Wissens um Geduld bis zum Item 2.0. Dies wird in seiner weiteren Entwicklung, also vlt. nicht vollständig mit Alpha 3.0, ein Plus an Flexibilität in der Steuerung liefern. Ich persönlich hoffe, dass es zukünftig "Assistenzsysteme" (oder auch Makros) für den "kleinen Mann" bzw. weniger erfahrenen Piloten geben wird, die mich z.B. durch Luftkorridore lotsen und komplexere Flu…

  • C.R.A.S.H Stammtisch "Nord"

    Pearl_Canopus - - Stammtischtreffen

    Beitrag

    Falls sich dieses Jahr jemand fände, der im Raum Bremen/Oldenburg/Cloppenburg/Wilhelmshaven etwas organisieren wollte, könnte ich mich dafür erwärmen und danach wieder heimfahren (kein Problem, denn ich trinke keinen Alkohol und benutze kein E’tâm o.ä. ;)). Fahrgemeinschaft bis 4 Mitfahrer wäre kein Problem. Selbst etwas zu organisieren finde ich neben meinem Job i.d.R. keine Zeit. Ich unterstützte aber gern, sofern sinnvoll machbar. Für fremde Luftmatratzen fühle ich mich leider zu alt. Es ist …

  • Wie ist die Ingame Community

    Pearl_Canopus - - Gesprächsrunde

    Beitrag

    @Bob60 Ich muss eingestehen, dass ich den Vanduul Swarm zuletzt irgendwann 2016 mit meiner ersten Aurora LN bis Runde 3 oder so spielen konnte, ohne abgeschossen zu werden. Die letzten Änderungen am Flugverhalten habe ich noch gar nicht ausgiebig getestet. Ich bin mit der Herald im PU ja schon daran gescheitert, dass man den Quantum Drive nicht mehr mit mittlerer Maustaste einleitet... Dafür war das aktuelle Tutorial von CRASH mal wieder praktisch. Ob die Avenger jetzt so viel unhandlicher und/o…

  • Wie ist die Ingame Community

    Pearl_Canopus - - Gesprächsrunde

    Beitrag

    Ich gehe zuerst einmal davon aus, dass meine Spende an CIG weg ist. Ich gebe nur aus, was ich mir leisten kann. Den "American Way of Life" kann ich nur belächeln. Dass meine Spende weg ist, heißt für mich jedoch nicht, dass sie verloren ist. Ich habe tatsächlich vor, das fertige Spiel auch zu spielen. Die vom OP gemachten Erfahrungen kenne ich nicht. Allerdings spiele ich derzeit extrem selten und wenn, dann nicht zu den mitteleuropäischen Stoßzeiten und wahrscheinlich noch etwas vor denen derer…

  • Ich bin kein Mensch weniger Worte. Wer keine Zeit hat, liest lieber woanders weiter... Ich werde dieses Jahr noch 49 (Bj. '68) und habe Onlinespiel-Erfahrung seit etwa 2004 plus/minus. Über Jahre hinweg habe ich immer wieder meine eigenen Communities (Imperium, Corporation, Allianz...) gegründet, um sie dann wachsen und wieder vergehen zu sehen. In manchen Spielen mit veränderten Ansätzen auch mehrfach. Es hat mich daran wachsen lassen. Letztlich fand ich aber nie Gefallen an Kampf und Auseinand…