[Software] Logitech Gaming Software stürzt bei Surround Sound anpassen ab

    • [Software] Logitech Gaming Software stürzt bei Surround Sound anpassen ab

      Hey Leute,

      während ich auf die Antwort des Logitech Supports warte, dachte ich mir Ich frage auch hier mal nach ob jemand das Problem kennt. Mein Bruder hat von mir mein altes Logitech G930 bekommen und wir haben es gestern installiert. Nur ist jetzt das Problem aufgetreten das die Gaming Software beim Zugriff auf die Einstellung "Surround Sound anpassen" abstürzt. Neuinstallation hat nicht funktioniert. Das Betriebssystem ist Win7 64bit, die korrekte Installationsdatei ist verwendet worden.
      Hoffe das hier vielleicht auch jemand helfen kann.

      Danke im Vorraus,
      Stryder
      Dreifach ist der Schritt der Zeit:
      Zögernd kommt die Zukunft hergezogen,
      Pfeilschnell ist das Jetzt entflogen,
      Ewig still steht die Vergangenheit.



      5.000 UEC für Neulinge?
      Star Citizen Referal Code: STAR-VL4N-LVSZ
    • Ahoi!
      Das G930 und die Logitech-Treiber sind bekannt dafür gerne mal Probleme zu machen (hatte es selbst lange Zeit).
      Prinzipiell kannst du die Treiber aktualisieren und den USB-Dongle mal an anderen USB-Ports ausprobieren (ohne diese Basisstation zum Kabel aufrollen). Könnte auch sein dass der Dongle durch ist und nicht mehr vom Treiber zu 100% ausgelesen werden kann.

      Aber soweit sinds nur Vermutungen.

      Abteilungsleiter U.T.S - Senior Technical Supervisor - Projektleitung - Programmierung CRASH Commander
    • Die G930 ist zickiges Stück Hardware, hatte auch schon viele Probleme damit.
      Bei der Software hatte ich je nach Version auch schon mit massiven Problemen zu kämpfen. Ist der aktuelle Treiber bzw die aktuelle Logitech Gaming Software installiert?
      In irgendeiner Version hatte ich da auch massive Probleme und konnte nichts einstellen.

      Probiere mal ob es an deinem Rechner noch funktioniert.
      Wenn das Problem da nicht liegt vergleiche mal die beiden Softwareversionen.
    • Das was Sarin sagt ist aber tatsächlich ein guter Ansatz. Hatte das Headset selbst mal. Am besten Software runterschmeißen, Rechner neustarten, Software installieren und bei Aufforderung den USB Dongle an einen USB-Port anschließen. Und hier auf jeden Fall mal einen anderen nehmen. Hat der Rechner noch USB 2.0? Dann besser am 2.0 anstatt an einem 3.0 Port anschließen. Bei mir hab ichs damals an einem 3.0er nicht zum laufen bekommen...

      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk