[Hardware] mein aktuelles System aufrüsten

    • [Hardware] mein aktuelles System aufrüsten

      Grüße zusammen,
      da mein System unter 4k nun bei SC anfängt zu ruckeln wollte ich mal fragen was sich an diesem Setup kostengünstig upgraden lässt.

      Grafik: NVIDIA GeForce GTX 980 von Palint 4GB Superjetstream
      Processor: Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU @ 3.50GHz (8 CPUs), ~3.5GHz

      Mainboard: Asus z87-k

      RAM:Corsair CMZ16GX3M2A1600C10 Vengeance 16GB (2x8GB) DDR3 1600 Mhz CL10 XMP Performance Desktop Memory Schwarz
      1x Samsung Evo 840 SSD 120GB
      1x Firecuda Hybrid SSD 2TB
      1x Segate 4TB HDD

      P.S
      Es wird noch eine weitere SSD fürs Game geplant bin mir nur noch nicht sicher ob ich nicht ne Optane nehme..
    • [Hardware] mein aktuelles System aufrüsten

      Hi, das mit dem ruckeln würde ich abwarten, bis die mit der Optimierung der Serverlast durch erweitern der Threads oder whatever eine halbwegs finale Performance präsentieren. Ich wäre mit 30-35 Frames mit ein paar Tweaks zufrieden;-).

      Weitere 16 GB können aber nie schaden. Graka kommt auf Dein Budget an. :) Vielleicht noch eine 980er wenn das Board das kann, wovon ich ausgehe, oder eben eine große Lösung.

      Eine gebrauchte 980TI Extreme Amp Edition wie ich habe kostete vor kurzem noch knapp 300. Ist zwar ein Monster mit 3 Slots, aber die hat Power. Als ich sie kaufte war es bei Chip die schnellste TI überhaupt. Bevor ich Geld für eine 1080Ti ausgebe, hole ich noch eine 2. davon;-). Ist aber auch ein Kraftwerk in der Nähe nötig...


      LuKsChKe via Tapatalk
    • Ich kenne mich NICHT mit Hardware etc. aus (Kein bisschen).
      ABER SC braucht im Moment zumindest nicht so viel Leistung von der Grafikkarte her, soweit ich weiß. -zu LuKsChke´s Beitrag.
      (Wenn ich falsch liege, darf man mich sehr gerne berichtigen :P )

      Vielleicht guckst du einfach mal bei dem Taskmanager, was von deinem System sehr ausgelastet ist ^^

      Sonst wird dir bald wohl auch noch wer mit Ahnung antworten, gl =)

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch,
      Sariel
    • [Hardware] mein aktuelles System aufrüsten

      Ich weiß das mit der GPU, die momentan im Verhältnis wenig genutzt wird. Mir ging es beim Aufrüsten mehr um das abwarten bis man wirklich sehen kann, welche Performance das Game letztendlich braucht. Vor allem im 4 K Bereich. Ich hab genau so viel Frames wie Full Hd Gamer, was ja aus bekannten Gründen momentan noch so ist.

      Wenn die jetzt mehr Threads zulassen, und die GPU einbinden, wird man sehen, was mit ner 980 in UHD noch geht. Kantenglättung usw.

      Ich rechne bei meinem System final mit 30-35 Frames. Wenn es mehr ist, ist es top;-).

      Der Graka Hinweis ist nur im Kontext zur Aufrüstung nach Optimierung gemeint:-). RAM ist wie beschrieben so schlecht nicht.


      LuKsChKe via Tapatalk
    • Moin Alfonz,

      ich kann mich nur anschließen. Abwarten ... auch mit dem Hintergrund der aktuellen Prozessorensicherheit. Da würde ich sonst bei dem 4770 anfangen - dein Board wird doch sicher noch die größeren vertragen, ohne das du gleich das Board mittauschen müsstest. die 980iger GTX würd ich auch erstmal drin lassen. Die wird von SC eh nicht ausgelastet, da geht noch zu viel über die CPU. Da könnte man sich für die Zukunft eher anschauen, wie die Werte im Vergleich zu ner dickeren Karte aussehen würden, wenn man nochmal das Teil für SLI besorgt, sobald SC das auch unterstützt. Ich hab mir damals verglichen eine GTX980 gegen 2x GTX970 und hab mich für die zweite Variante entschieden.

      Ich hoffe das war jetzt nicht zu wirr. ^^


      PS: Mit meiner Speichererweiterung von 16 auf 32 GB warte ich auch noch... das würde mich gute 200 €uronen kosten aktuell.
      Die deutsche Sprache ist eine sehr schwere Sprache. Ein einziger Buchstabendreher kann schon den ganzen Text urinieren.
    • naja bei deinem system würde ich warten, neues mainboard + neuen cpu und ddr4 ram wäre schon gut, ich mein klar du hast nen i7 aber nen recht alten und dazu 8kerne (was ich als reiner zocker schwachsinnig finde) Daher würde ich erstmal warten bis 3.0 wirklich spielbar ist, Ich mein selbst mit nem mittelklasse System hat man in 3.0 sowenig frames das einen nach 5min rum laggen einfach keinen spass macht star citizen zu zocken :( Da muss noch extrem viel gemacht werden in sachen performance! Daher würde ich erstmal abwarten mit hardwarekauf und wenn es dann um einiges besser ist performance technisch dann mir hardware zulegen bzw sich dann erst reinlesen was wie gut ist ;)
    • Schließe mich den Meinungen oben an. Erst einmal abwarten. Denke ein neues System bringt dir nur auf Kosten deines Geldbeutels ein erträgliches Spielerlebnis.
      Meine Werte gestern waren ca. 15 FPS, bei 3-4 GB an GPU-Speicher und bis zu 13 GB an RAM. Hab auch nur einen Mittelklasse PC mit alter CPU, aber zum Vergleich bei dem graphisch recht schönen Shooter Battlefront II bin ich mit allen Details auf Ultra und ca. 80 FPS. Es liegt also nicht an meiner Kiste.
    • Ich habe ein Sparkonto angelegt und lege da seit ca 3 Jahren 50 € pro Monat rein. Alles für den zukünftigen Star Citizen Rechner. Wann aufrüsten ? Ist doch jetzt zu früh. Da kommt doch noch vieles und vieles ist jetzt ungewiss. Ich will definitiv nur einen Rechner für das Spiel kaufen und nicht mehrere nach ner Zeit, weil ich zu früh losgelegt habe und dann für das optimale Ergebnis später wieder zu klein ausgerüstet bin.
    • Das geht langsam doch etwas weit am Thema vorbei, ich glaube Alfonz hat seine Antworten und man kann den Thread in ruhe sterben lassen :)

      Gomez schrieb:

      Ich habe ein Sparkonto angelegt und lege da seit ca 3 Jahren 50 € pro Monat rein. Alles für den zukünftigen Star Citizen Rechner. Wann aufrüsten ? Ist doch jetzt zu früh. Da kommt doch noch vieles und vieles ist jetzt ungewiss. Ich will definitiv nur einen Rechner für das Spiel kaufen und nicht mehrere nach ner Zeit, weil ich zu früh losgelegt habe und dann für das optimale Ergebnis später wieder zu klein ausgerüstet bin.
      Die herrangehensweise, wenn sie für dich passt, ist doch genau richtig.

      Es ging hier eher darum die aktuelle Performance zu verbessern, da viele von uns ja nun auch schon etliche Stunden im Verse verbringen. Da musste der ein oder andere halt schonmal was neues kaufen.

      Beitrag von Ryan o´Leary ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().