[3.x] Development Update Sammelthread

    • Danke für die Blumen, aber nur um da kein Missverständnis aufkommen zu lassen: Ich werde bestimmt nicht in die Concierge-Riege aufsteigen, bei aller Faszination die SC auch ausübt. Ich warte auf die 400i oder 500i: Cutlass Black in elegant mit Espresso-Maschine neben dem Kingsize-Bett :D

      €dit: Wobei, wenn Sie bei der Klassifizierung dem BMW-Schema bei Origin treu bleiben, müsste das dann die 500x sein :whistling:
    • 2018-03-19 DEV_NEWS_3 - Calling All Devs
      • Rob Reiniger (Lead Technical Designer) - Bisher ist es nicht geplant Klippen zu Fuß erklimmen oder mit Schubdüsen überwinden zu können.
        Die Starmap soll verbessert werden um u.a. Warenpreise in Echtzeit abrufen und somit Transportrouten besser planen zu können.
      • John Crewe (Lead Technical Designer) - Man wird nicht die Möglichkeit haben zwischen einem 2D oder 3D Radar umzuschalten. Welcher Typ genutzt wird, ist vom jeweiligen Schiff abhängig.
      • Jens Lind (Lead Programmer) - Eine Mechanik um herrenlose, außer Kontrolle geratene Schiffe wieder einzufangen oder via EVA einholen zu können ist derzeit nicht geplant. Dies erfordert einige Änderungen am aktuellen EVA System.
      • Kirk Tome (Lead Technical Designer) - Das Hacken von Schiffssystemen soll möglich sein. Dazu gehört das Öffnen von Türen, Stören der Kommunikation, bis hin zur Remote-Steuerung des Schiffes. Alles was gehackt werden kann, kann auch davor geschützt werden.
      Quelle: youtu.be/WWOfwijbJTQ
    • 2018-03-23 DEV_NEWS_3 - Reverse the Verse RTV - Alpha 3.2 Feature Survey mit Chris Roberts

      • Unbenannt.jpgDie neue teambasierte Entwicklung hat die Anzahl der durchschnittlichen Fehlerbeseitigung immens erhöht. Von etwa 30/Tag (vor 3.0) auf 120/Tag (nach 3.0)
      • Chris betont das Telemetriedaten der Server und der Spieler äußerst wichtig sind um performance Probleme zu erfassen und zu beheben. Deswegen wurde in letzter Zeit so viel Arbeit in die Auswertetools gesteckt.
      • Erzvorkommen sollen bereits in der ersten Mining Version schon über Instanzen persistent sein. (Jeder Server hat die selben Erze an der selben Stelle in der selben Menge)
      • Es zeichnet sich ab, dass große Features von 3.2 in 3.3 geschoben werden. Als Begründung gibt Chris an, dass bestehende Features weiter verbessert und ausgebaut werden sollen (Quality of Live). Wie z.B. das Party System, das Service Beacon System, die Shopping Erfahrung die UI usw. (Klare Sache, denn so ziehmlich jede Spielmechanik ist im Initialstadium und dort sollen sie natürlich schnellstmöglich raus um dem Gameplay tiefe zu verleihen)
      • Um besser entscheiden zu können welche Features evtl. verschoben werden, wird die Community unter folgendem Link zum Voten befähigt: robertsspaceindustries.com/com…8-Alpha-32-Feature-Survey
      • Für 3.1 ist eine Quantum Interdiction Erweiterung geplant bei der das Schiff markiert wird (indem es z.B. eine höhere EM Signatur aufweist), welches den Interdictor an Board hat. Dieses muss entweder zerstört werden oder man muss sich weit genug aus dieser Störblase entfernen um weiter springen zu können.
      • Der Quantum Interdictor soll für Spieler ab 3.2 verfügbar werden. Das erlaubt es auch z.B. AI Cargo Schiffe aus dem QT zu ziehen, welche dann wiederum Service Beacon Missionen erstellen, die wiederum andere Spieler oder AI annehmen können um ebenfalls dahin zu springen und gemeinsam den Interdictor bekämpfen können.
      • Die Mechanik um den Mining Laser zu kontrollieren und Steine zu zerbrechen ist bereits fertiggestellt.
      • Chris möchte im Laufe des Jahres auch neue Inhalte für den Arena Commander und Star Marine einführen.
      Quelle: youtu.be/KYmIVatNQrg
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von elec () aus folgendem Grund: völlig falsches Datum gehabt ich Held...

    • 2018-03-23 DEV_NEWS_3 - Roadmap Update und 3.2 Feature Umfrage

      • reclaimer.JPGEs befinden sich für 3.1 alle Features bis auf die Anvil Terrapin in der Polishing Phase. Da sind noch 3 von insg. 40 Tasks offen.
      • Die Gemini R97 Shotgun wurde in 3.2 verschoben obwohl sie fertig war. (Vllt. ein Roadmapfehler, vllt. ein tieferer Sinn)
      • Ein Liverelease von 3.1 soll laut Chris Roberts tatsächlich nächste Woche vollzogen werden. (Liegen wir hier etwa das erste mal 100% im Zeitplan bei einem Update ohne großen Featureschwund? Der Wahnsinn!)
      • In 3.2 wurde "Mining on Planetary Bodys" hinzugefügt und ist bei 3 von 13 Tasks.
      • In 3.2 sind die meisten Features noch im "geplant" Status und zeigen keine Tasks bis auf ein paar Schiffe.
      Quelle: Roadmap




      An dieser Stelle gehe ich mal im Detail auf die im RTV angesprochene Feature Umfrage ein.

      • erg.JPGGrund der Umfrage ist es, mehr Zeit für Updates zu bekommen für Funktionen welche sich bereits im Spiel befinden.
      • Das ganze läuft unter dem Namen "Quality of Life" und soll dazu dienen bestehende Funktionen im Spiel auszubauen um das Gameplay mit diesen zu vertiefen. Denn bisher ist ja immer nur von neuen Funktionen auf der Roadmap die rede aber selten von Verbesserung und Weiterentwicklungen der alten Funktionen.
      • Dabei ist es das Ziel ein Abbild der Vorlieben von der Community zu erhalten welche Funktionen als nächstes mit 3.2 ins Spiel kommen sollen bzw. ausgebaut werden sollten.
      • Funktionen welche kein hohes Interesse wecken werden voraussichtlich in spätere Patches verschoben um Zeit zu bekommen alte Funktionen des Spiels weiterzuentwickeln.
      • Jeder User welcher sich mit Geld am Spiel beteiligt (hat) ist berechtigt abzustimmen.
      • Egal wie abgestimmt wird, es finden alle genannten Funktionen den Weg ins Spiel. Es geht hier lediglich um eine Priorisierung.
      • Man hat 4 Stimmen und wählt mit den ersten 3 Stimmen seine Lieblingsfunktionen (siehe Unten) welche verbessert werden sollten und mit der letzten Stimme priorisiert man zwischen der Verwertungsmechanik dem Reperatursystem oder dem Betankungssystem.
      • Die Funktionen welche weiterhin für die ersten 3 Stimmen zur Auswahl stehen sind folgende.
        • Item 2.0 Ship Systems and Weapons - Schaden, Verschleiß, Überhitzung und Aufrüstung von Schiffskomponenten.
        • Party System - Fügt hauptsächlich die Möglichkeit hinzu gemeinsam Missionen machen zu können.
        • FPS AI Combat - NPCs welche befähigt werden First Person Kämpfe auszutragen. Z.B. für Hinterhalte bei Missionen auf Monden/Planeten/Wracks im Weltraum.
        • Economy/Shopping UI Experience - Bringt den Kiosk in die In-Game Shops (Ein Terminal über das man dinge Kaufen kann welche nicht in den Shop passen. Z.B. Schiffswaffen oder Schiffe.)[/b]
        • Quantum Linking - Das gemeinsame Springen im Quantumdrive um z.B. auch in Gruppen Interdicted zu werden oder gemeinsam auf ein Service Beacon Ziel zu fliegen.
        • First Tier of Guilds & Associations - Mitgliederverbände für Vorteile z.B. als "ADACler" bei CryAstro usw.
        • Service Beacon Improvements - Erweitert die Service Beacons um mehrere Typen, mehr Filter und bessere Userfeedbackmöglichkeiten. Zudem soll AI befähigt werden selber Service Beacon Missionen zu erzeugen, sollten sie z.B. von einem Spieler Interdicted werden und Hilfe benötigen.
        • Improved Interdiction - Erweitert die Interdictionszenarios um die Möglichkeit selber Interdictions zu erzeugen.
        • Team Chat - Beinhaltet Voicechat und Spectrum integration ins Spiel
      • Die oben genannten Funktionen sind bereits so gelistet, dass sie das Umfrageergebnis bis dato wiederspiegeln (15602 Stimmen).
      • Mining kommt so oder so in 3.2 und wurde deshalb der Umfrage vorenthalten.
      • Um selber abzustimmen, einfach dem Link in der Quellenangabe folgen und sicherstellen, dass man eingeloggt ist.


      Quelle: robertsspaceindustries.com/com…8-Alpha-32-Feature-Survey
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!
    • 2018-03-26 DEV_NEWS_3 - Calling all Devs

      cad.JPG
      • Größere Radare oder Scanner auf größeren Schiffen können zwar weiter sehen strahlen aber gleichzeitig mehr EM aus.

      • Es ist vorerst nicht geplant für bereits vorgestellte Schiffe weitere Module einzuführen, als die welche es bis dato gibt. (z.B.: Endevor)
      • Ihnen ist es wichtiger die bisher öffentlich gemachten Module in die Hände der Spieler zu bekommen bevor sie über weitere nachdenken.

      • Im Bereich Tractor Beam beschäftigen sie sich gerade mit Problemen wie das greifen und bewegen von anderen Spielern oder gleichzeitigem greifen von Objekten mit zwei Tractor Beams.
      • Sie möchten diese Möglichkeiten nicht unbedingt ausschließen es aber versuchen einzuschränken damit es nicht ausgenutzt werden kann.
      • Der Tractor Beam soll später genauso funktionieren wie man ihn sich vorstellt. Eben z.B. aus einem lahmgelegten Frachtschiff Kisten/Waren mit dem Strahl greifen und in seinen Cargoraum legen.
      • In 3.2 gibt es allerdings nur eine Art Mining Beam der Mineralien in die Cargobay teleportiert.
      • Sie überlegen unabhängig des Schifftyps die Waffenplattformen mit Tractor Beams bestücken zu können um dem Spieler zu erlauben Feuerpower gegen andere Möglichkeiten einzutauschen.
      • Damit könnte die Möglichkeit erschaffen werden eine Art Gabelstaplerjob für kleine Schiffe zu erzeugen um größere Schiffe zu be-/entladen.

      • Es ist vorerst nicht geplant, dass jemand seine eigenen Raumstation bauen kann. Aber sie mögen die Idee und würden es vermutlich so ähnlich halten wie mit dem Outpost bauen. Aber das läge wenn überhaupt in weiter Ferne.

      • Eine Schiffs Roadmap so wie die normale Spiel Roadmap wird es nicht geben da es mehr Aufwand bedeuten würde diese zu pflegen.
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-03-28 DEV_NEWS_3 - Bugsmashers (Klebriges Landepad)

      marc.JPGDa sich das heutige Bugsmashers mit dem Problem beschäftigt, dass man von den Landingpads nicht richtig abheben kann (Magnetfahrwerk), ist es zu wichtig es hier nicht mit aufzunehmen.

      • Das Problem entsteht hauptsächlich dann wenn die Server FPS und die Client FPS zu weit auseinander liegen, was mit den Clientoptimierungen in 3.1 verstärkt auftritt.
      • Grundsätzlich will der Server das eigene Schiff immer wieder in die Position zurück setzen die ihm zuletzt bekannt ist.
      • Da der Server zu langsam ist um unser Abheben zu erkennen setzt es uns einfach wieder an die letzte bekannte Stelle zurück.
      • Der kritische Moment ist die Steuerungsübergabe zwischen dem Server an den Clienten. Diese wird nicht richtig abgewickelt.
      • Warum das jetzt nur bei dem erstmaligen abheben nach dem Schiffsspawn passiert, geht aus dem Video leider nicht hervor.
      • Aus dem Video geht leider auch nicht hervor ob der fix in 3.1 sein wird. (Da der Fix nicht für ein spezielles Schiff gemacht wurde, sondern den globalen IFCS Network Code betrifft, sollte es in einen der kommenden 3.1 PTU Patches enthalten sein. Ich hab es mal als Frage unters Video kommentiert)
      EDIT: Der fix ist nun im aktuellen OPEN PTU Patch tatsächlich dabei.

      Quelle: youtu.be/MpOOUsb316I
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-03-31 DEV_NEWS_3 - Alpha 3.1 ist Live und Roadmap Update und Info aus dem ATV
      roadmap 3.2 bars.JPG
      • Wir haben das PTU verlassen und sind mit Alpha 3.1 nun Live gegangen. Die vollständigen Patchnotes gibt es HIER.
      • Eine Auskopplung aus den Patchnotes, welche die neuen Features im Detail listet, findet man HIER.


      • In der Roadmap wurden für 3.1 alle Tasks als erledigt markiert.
      • Für 3.2 sind weiterhin die meisten Tasks nicht in Untertasks aufgeschlüsselt. Somit ist nicht einzusehen ob und wie weit die Arbeiten an den einzelnen Features fortgeschritten ist.
      • Lediglich das Minen auf Planeten/Monden/Planetoiden ist nun bei 26% (letzte Woche bei 23%)
      • Zudem dürften nun einige Features aufgrund der UMFRAGE aus 3.2 verschoben werden.
      • Für 3.3 und 3.4 gibt es keine Änderungen.


      Im ATV vom 29.03.2018 konnte man Statuswerte zu einem NPC sehen.
      Daraus geht hervor, dass wir und die NPCs im Verse folgende Statuswerte haben werden, was auf dementsprechende Gameplaymechaniken zurückschießen lässt.
      • Moral*subsumption werte.png
      • Zuverlässigkeit*
      • Zwischenmenschlichkeit*
      • Verhalten (differenziert auf das jeweilige Gegenüber)*
      • Fähigkeiten*
      • Gesucht Level
      • Ruf
      • Hygiene
      • Nahrung
      • Erschöpfung
      • Hunger
      (*) vermutlich nur NPC

      Da NPCs auf unterschiedliche Essensqualität entsprechend reagieren werden (Moral, etc), werden auch Spieler mehr von einer qualitativ hochwertigen Mahlzeit profitieren. (Erschöpfung, Hunger)
      Somit dürfte feststehen, dass wir im Verse regelmäßig Essen, Trinken und Duschen müssen.



      Quellen
      Patchnotes 3.1 Live
      Featurenotes 3.1 Live

      Roadmap
      Roadmap Update Tracker
      Roadmap Statistik Gra̱ph

      ATV vom 29.03.2018
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!
    • 2018-04-02 DEV_NEWS_3 - Calling all Devs und 3.1 Hotfix Ende der Woche geplant

      • Unbenannt.JPGQuantum Jumping ohne (vom Spiel) vorgegebenes Ziel wird wiederkommen. (Vermutlich schon mit der Scanning Mechanik in 3.2 da diese als Beispiel genannt wird)
      • Bis zum Ende des Jahres möchten sie Cockpit Flair Items ins Spiel bringen. (z.B. den Wackeldackel)
      • Docking wird auch innerhalb von Schiffen stattfinden, um eine physische Verbindung mit Schiffen in Schiffen einzugehen. (Hornets in ner Idris, Dragonfly in ner Cuttlas etc.) An Docking wird aktuell nicht aktiv gearbeitet.
      • Scanningmechanik ist nach wie vor so geplant, das man omnidirektional einen Ping senden kann, der einem Dinge von Interesse anzeigt die in der Nähe liegen. Um davon mehr Details zu bekommen, muss man einen gerichteten Ping/Scan senden. Alle Details gibt es dann, wenn man nah an die Sache ran fliegt und erneut scannt. Dann kann man sogar Schiffs- und Komponentenstatus sowie den Inhalt der Ladung erfahren. Man kann natürlich auch passiv EM und IR erfassen. Pings machen ein über weite Strecken sichtbar.
      • An der Multicrew Erfahrung (aktives Verwalten von Komponenten und Landeanfragen sowie das "Steuer übernehmen") wird zur Zeit zusätzlich von einem kleinem deutschem Team gearbeitet. Jared betont, dass es sich hierbei um Item 2.0 Dinge handelt und wir damit eher früher als später rechnen können, da dieser Punkt in der aktuellen Feature Umfrage der Spieler führend ist.


      3.1.1 Patch Incomming
      • Tyler Nolan (Community Manager) hat sich im Spectrum zu der häufigen Kritik der Claimzeiten sowie deren Preise, in Abhängigkeit der vielen Spiel Abstürze geäußert.
      • Sie werden versuchen bis Ende der Woche einen kleinen Patch zu bringen der die Stabilität des Spieles erhöhen soll.
      • Der Patch soll ebenfalls Anpassungen der Claimpreise sowie Zeiten bringen.
      • Sie möchten versuchen zusammen mit der Community die richtige Balance zu finden.
      • Zudem ist ein Feature für einen weiteren Patch geplant, welches einen bei einem Spielabsturz genau da wieder mit dem Schiff spawnt wo man zuletzt war. (auto-rejoin) Das soll nach Möglichkeit noch vor 3.2 kommen.



      Quelle:
      Calling all Devs
      Post von Tyler Nolan bezüglich des Hotfixes
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-04-05 DEV_NEWS_3 - ATV (Auszug) und 3.1.1 Patch Status

      ATV Auszug
      • Unbenannt.pngEs gibt nun endlich die Möglichkeit Lampen zu zerschießen.
      • Es wird möglich sein Ausrüstung und Kleidung in Sets zu speichern damit man es schnell an einem Spint, je nach Bedarf auswählen kann, ohne dabei jedes einzelnen Körperteil neu belegen zu müssen.
      • Das Audio Team arbeitet an neuen Atmosphäreneintritt Sound. Dabei orientieren sie sich an dem Film Interstellar
      • FPS Waffensounds auf Planeten werden geändert und verändern den Sound je nach Abstand.
      • Beim Mobiglass wird sich als nächstes auf die Verbesserung der Starmap und dem einfachen Vergleichen von Ausrüstungsgegenständen und Kleidung sowie Schiffskomponenten konzentriert.
      3.1.1 Patch Status
      • Dieser Patch wurde in der Nacht von Donnerstag zu Freitag veröffentlicht, später allerdings wieder entfernt da es zu vermehrten abstürzen der Clients kam.
      • Der Patch fixt zum einen die hohen Kosten und sowie die langen Wartezeiten bei Schiff Claims.
      • Desweiteren entfernt er einen Ruckler, den man bekommen hat wenn man im Dogfight nah an anderen Schiffen vorbei geflogen ist.
      • Letztendlich werden noch 7 Abstürze sowie ein Grafik Speicherüberlauf gefixt.
      • Einen Tag zuvor wurde bereits einen Server Hotfix aufgespielt der dafür sorgt dass alle Schiffe wieder normal im PU abrufbar sind.
      • Ein neuer Versuch den Patch zu releasen sollte innerhalb der kommenden Tage wenn nicht gar Stunden stattfinden.


      Quellen
      ATV 05.04.2018
      Changelog 3.1.1
      Rollback Post von Tyler Nolan
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-04-06 DEV_NEWS_3 - RTV (Utensilien, Einrichtung, Mobiliar und deren Zerstörbarkeit)

      • Props1.pngProps (Utensilien, Einrichtung, Mobiliar wie z.B. Mülleimer, Tische, Lampen, Stühle etc.) werden künftig über Dataforge verwaltet und erstellt. (Datenbankbasiertes Programm das jede erdenkliche Einstellung und EIgenschaften über nun so ziemlich alle Gegenstände im Spiel verwaltet)
      • Das ermöglicht eine Breitbandige wiederholungsarme Erzeugung von Gegenständen im Spiel.
      • Die Dataforge-Einbindung vereinfacht zusätzlich das Anbringen und Umsetzen von Special Effects und Eigenschaften die bei Aktionen entstehen. (wenn z.b. eine Lampe zerschossen wird)
      • Das ultimative Goal wäre es für sie, wenn sie jedes Item im Verse, welches zerstörbar aussieht auch zerstörbar machen! (I like :P)
      • Alles was nicht festgenagelt ist soll physisch korrekt beweglich werden.
      • Sie denken an Spiele wo man z.b. eine Melone sieht und wenn man diese Melone beschießt sieht man nur einen Holz Partikel Effekt. Das möchten Sie vermeiden.
      Quelle: youtu.be/Rn8_Fn572l8
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-04-07 DEV_NEWS_3 - 3.1.1 Live und Großes Roadmap Update 3.2

      • 3.1.1 ist nun Live. Die, zu vor dem Roleback unveränderten deutschen Patchnotes, findet ihr auf SCB
      • Die Feature Umfrage der letzten Wochen zeigt nun Wirkung auf die Roadmap für 3.2.


      Für 3.2 kommen folgende Features/Featureupdates zusätzlich:
      • NzMKGQL.pngParty System (gemeinsam Missionen spielen)
      • Quantum Linking (gemeinsames Springen im QT)
      • Item 2.0 Ship Systems & Weapons (Überlastung, Alterung, Reperatur, Micromanagement einzelner Komponenten)
      • Bemannbare Waffen auf Fahrzeugen
      • Item Kiosk Shopping (laut Todd Pappy war das VVoraussetzung für Ingame Schiffskauf)
      • Quantum Travel Verbesserung (Grafik, Audio, etc.)
      • Service Beacon Verbesserung (Mehr Filtereinstellungen)
      • Ship Persistence Verbesserung (Vermutlich die Serverunabhängige Tracking und Logoutfunktion von/in Schiffen)
      • PMA / VMA Verbesserung (Mobiglass)
      Aus 3.2 sind folgende Features auf 3.3 verschoben wurden:
      • Service-Beaconv2-Cropped.jpg[Service Beacon] Refuel
      • [Service Beacon] Repair
      • [Salvage] Scanning
      • [Salvage] Extraction
      • [Salvage] Processing
      • [Salvage] Selling
      • Manual Repair
      • Buy/Sell Fuel
      • Fuel Transfer
      Weitere Features in 3.2 sind nun noch:
      Gameplay
      • Item-Kiosk-2.jpgMining
      • Wear & Tear
      • Economy Polish 3.2
      • FPS Combat AI
      • Flight AI 3.2
      • Network Bind Culling
      Kleidung
      • Legacy Marine Armor
      • Legacy Outlaw Armor
      • Port Olisar Collection
      • RSI Odyssey Flightsuit Rework
      Schiffe
      • Origin_600i.jpgCO Mustang Beta
      • CO Mustang Delta Revision
      • CO Mustang Gamma/Omega Revision
      • Origin 600i
      • Anvil Hurricane
      • Aegis Eclipse
      • CO Outland Mustang Alpha
      • Aegis Avenger Revision
      • Vanduul Blade
      Waffen
      Da noch viele Aufgaben nicht in einzelne Tasks aufgeschlüsselt sind, ist es nicht möglich einen Fortschritt in Prozent anzugeben.

      Quellen
      Roadmap
      Roadmap Update Tracker
      3.1.1 Patchnotes Deutsch
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-04-09 DEV_NEWS_3 - Calling all Devs und Patch 3.1.2a im PTU
      • Unbenannt.JPGDie Zimmer (Habs) in denen man z.Z. spawnt sind später in verschiedenen Größen mietbar und dementsprechend individualisierbar. Wie kleine Motelzimmer. Sie wird es an allen wichtigen Landezonen und Stationen geben.
      • Die M50, der Buggy und die Merlin würden sie gerne dieses Jahr ein kleinwenig überarbeiten, auch obwohl sie nicht auf der Roadmap aufgeführt sind.
      • Explosive Dekompression wird auf jeden Fall ins Spiel kommen, zur Zeit arbeiten sie daran aber nicht, da die Game-Designer noch überlegen wie es die Umgebung z.B. in dem Moment auf einer Raumstation genau beeinflusst. (Leute und Gegenstände werden rausgesaugt)
      • Konzept und die Angabe in der Schiffsmatrix über die Anzahl der Antriebe der Freelancer MAX unterscheiden sich. Es steht noch nicht fest wie viel Triebwerke sie letztendlich haben wird. Sie werden aber definitiv in Summe größer werden als die der normalen Freelancer.
      • in Bezug auf die Übergabe der Schiffssteuerung an den Copiloten wird es mittelfristig nur von Schiffssitzen aus möglich sein, die Joysticks haben. Im Beispiel der Cuttles ist es also nicht möglich von Gunnerplatz aus das Schiff zu steuern.


      In der Nacht von Montag zu Dienstag kam Patch 3.1.2a ins PTU. Änderungen sind unter anderem:
      • Die Anzahl der Missionen Instanzen wurde erhöht.
      • Einige fehlende Admin NPC Animationen wurden gefixt.
      • Eine Analysefunktionen wurde eingebaut um Memory Leaks und Crashes besser entdecken zu können. (vermutlich nur im PTU enthalten)
      • Zudem wurden erneut einige Crashes gefixt.


      Quellen:
      Calling all Devs
      3.1.2a PTU Patchnotes
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-04-09 DEV_NEWS_3 - Patch 3.1.2b im PTU (kurz notiert)

      • Dieser Patch beinhaltet die bereits angekündigte (re-join) Mechanik, welche einem erlaubt nach einem Game Crash an derselben Stelle mit seinem Schiff und der Ladung wieder zu spawnen wo man den Spielabsturz hatte.
      • Das ausloggen im Bett sollte nun auch Server-übergreifend funktionieren.
      Quelle: robertsspaceindustries.com/spe…2b-ptu-742582-patch-notes
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!
    • 2018-04-14 DEV_NEWS_3 - Roadmap Update

      weekchange_roadmap_sc2.JPG3.2
      • RSI Odyssey Raumanzug Rework auf 3.3 verschoben
      • Wear & Tear wurde in den Item 2.0 Task integriert.
      • 7 Objekte sind weiterhin nur "geplant"
      • Ignoriert man diese sind wir mit Alpha 3.2 bei 21,7% Fertigstellung
      3.3
      • CommArray Überarbeitung entfernt
      • Planet Hurston in Tasks aufgeteilt (35/47 75%)
      • Lorville Landing Zone in Tasks aufgeteilt (6/16 38%)
      Gemini_S71.jpg3.4
      • Kastak Arms Ravager-212
      • Behring Sawbuck Repeater Revision
      • Gemini S71
      • Gallenson GT-870 Tarantula Revision


      Quellen
      Roadmap
      Roadmap Update Tracker
      Roadmap Statistik Gra̱ph


      EDIT: Wear & Tear wurde in den Item 2.0 Task integriert und nicht komplett entfernt. Das hat Tyler Nolan auf Reddit bestätigt.
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von elec ()

    • 2018-04-14 DEV_NEWS_3 - 3.1.2 ist Live und rejoin-Mechanik erklärt

      April_FreeFly.jpg3.1.2 ist in der Nacht zum Samstag live gegangen. Die wichtigsten Änderungen sind:
      • ReJoin Mechanik nach Crash eingebaut. (siehe unten)
      • Die Gemini Shotgun gibt es nun im PU zu kaufen.
      • Die Missionsinstanzen wurden erhöht, sodas jeder eine gute Auswahl an Missionen über das Mobiglass haben sollte.
      • Der Soundbug am Anfang beim Aufwachen wurde entfernt.
      • Bounty Hunter Missionen sollten sich jetzt richtig abschließen lassen.
      • Schiffe sollten sich nicht länger im Terminal duplizieren lassen.
      • Outpostmarker sollten nicht mehr verschwinden nachdem man einmal auf einem Mond gelandet ist.
      • Mehrere Arbeitspeicherüberläufe wurden gefixt.
      • Über 16 Server und Clientcrashes wurden gefixt.
      • Mehrere kleine Performance Verbesserungen.
      Im Newsletter von Heute wird gesagt, dass auch 3.1.2 weiterhin mit Bug fixes und Stabilitätsverbesserungen versorgt wird!


      ReJoin Mechanik im Detail
      • Unter folgendem Link kann man sehen wie detailliert die rejoin Mechanik ausfallen kann. Wenn sie denn mal funktioniert. Denn zur Zeit verursacht, laut Entwickleraussagen genau diese Funktion, welche uns eigentlich vor den Crashes retten soll die meisten Serverabstürze. streamable.com/lx4jp
      • Diese Art re-join Mechanik funktioniert lediglich für den selben Server innerhalb 10 Minuten nachdem man einen Client-Crash bzw Disconnect hatte. Bei Serverabstürzen wirkt die Mechanik leider noch nicht.
      • Loggt man sich allerdings in einem Bett auf einem Schiff aus, so kann man der Sitzung an der selben Stelle im selben Zustand wieder beitreten, insofern der gleiche Server noch existiert und das Schiff nicht zerstört wurde. (Richtig, das ging auch vorher schon wird allerdings nochmal in den Patchnotes hervorgehoben)
      • Das Schiff in dem man sich ausloggt verbleibt 10 Minuten auf dem Server ohne zu verschwinden und ist in der Zeit ganz normal zerstörbar. Sollte man die Funktion also nutzen wollen, empfiehlt es sich vorher ein sicheren bzw. abgelegenen Ort aufzusuchen.
      Quelle: robertsspaceindustries.com/com…ar-Citizen-Alpha-312#HFU2
      HIER findest du die neusten SC Updates. Klick!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von elec ()